ENERGIE- UND UMWELTTECHNIK - Zukunft auf den Punkt gebracht
Schriftgröße: +

Stadtwerke Brilon

Um ihre CO2- Ziele zu erreichen und Wertschöpfung in der Region zu generieren, haben die Stadtwerke Brilon die Energieversorgung der Liegenschaften der Stadt Brilon von fossilen auf erneuerbare Energieträger umgestellt. Die Umsetzung erfolgte mit der Errichtung eines Biomasse-Heizwerkes. Die SEEGER ENGINEERING AG wurde durch die Firma EMKON mit der Gesamtplanung des Heizwerkes beauftragt. Die Anlage mit einer Feuerungswärmeleistung von 1.500 kW verfeuert die in der Region anfallenden naturbelassenen und unbehandelten, holzartigen Brennstoffe. Diese bestehen primär aus Holzhackschnitzeln, die von den örtlichen forstwirtschaftlichen Betrieben angeliefert werden.

Biomasse-Heizwerk FW Niederrhein Krefeld
Biomasse-Heizwerk Nawaro Engineering GmbH (Güstrow...
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok