ENERGIE- UND UMWELTTECHNIK - Zukunft auf den Punkt gebracht
Schriftgröße: +

Biomasse-Heizwerk HERO Deula Witzenhausen

Als erste Versuchsanlage im Werra-Meißner-Kreis wurde 2007 am Standort Witzenhausen im Ausbildungsbetrieb der Deula eine Pelletfeuerungsanlage in Betrieb genommen. Die Anlage hat eine Leistung von 550 kW. Im Besonderen wurde im Zuge der Genehmigung eine Ausnahme zur Verbrennung von Getreideresten mit beantragt.

In der Anlage werden Versuche mit unterschiedlichen Getreidesorten sowie Alternativ-Pellets durchgeführt. Die Ergebnisse sind durch die SEEGER ENGINEERING AG mit betreut und ausgewertet worden.

Aktuell wird die Anlage mit Industriepellets gefahren.

Biomasse-Heizwerk Huf Haus GmbH & Co. KG
ELMIB ST

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.