ENERGIE- UND UMWELTTECHNIK - Zukunft auf den Punkt gebracht
Schriftgröße: +

Steag Energie Contracting GmbH-Dresden

Informationen

Film / Video
8:08 min

Die SEEGER ENGINEERING AG wurde durch die SEC Steag Energie Contracting GmbH mit der Gesamtplanung des Heizkraftwerks in Dresden beauftragt. Die in 2003 in Betrieb genommene Anlage hat eine Feuerungswärmeleistung von ca. 27 MW und eine elektrische Leistung von ca. 7.100 kW. Die Wärmeleistung der Fernwärmeauskopplung beträgt ca. 15.000 kW. Als Brennstoff für die Anlage wird ausschließlich Altholz der Klassen A I – A IV verwendet.

Fagus-Grecon GmbH & Co. KG
Stadtwerke Neustrelitz GmbH
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok