ENERGIE- UND UMWELTTECHNIK - Zukunft auf den Punkt gebracht

Block-Heizkraftwerk LFK Schrobenhausen

Im Rahmen der Erweiterung des Standortes und aufgrund der Laufzeit der bestehenden Energiezentrale (erdgas- und erdölbefeuerte Heißwasser- und Dampfkessel) wurde die Energiezentrale der LFK Schrobenhausen im laufenden Betrieb komplett saniert.

Im Rahmen des neuen Konzepts wurden zwei Erdgas-BHKW-Anlagen mit jeweils 240 kWel und 360 kWth installiert, die den Grundwärmebedarf bereitstellen. Der Strom wird für den Eigenbedarf genutzt und teilweise in das öffentliche Netz eingespeist.

Für die notwendige Redundanz und zur Spitzenlastabdeckung des Wärmebedarfs sorgen vier Gas-/Ölkessel mit einer Gesamtleistung von 7.300 kWth. Die bereitgestellte Wärme wird in das Fernwärmenetz am Standort eingespeist.

Weiterlesen

Block-Heizkraftwerk Gemeinde Willingen

Die Gemeinde Willingen und das Sauerland-Stern-Hotel haben sich in Form eines PublicPrivatePartnership-Projektes zusammengeschlossen, um gemeinschaftlich eine Wärmeversorgung auf Basis von erneuerbaren Energien aufzubauen.

Hierzu wurde die SEEGER ENGINEERING AG mit der Vor- und Entwurfsplanung sowie der Durchführung einer europaweiten Ausschreibung beauftragt.

Das bei diesem Ausschreibungsverfahren zu Grunde liegende Wärmeversorgungskonzept basiert auf einem mit regional erzeugtem Biogas betriebenen Blockheizkraftwerk. Die Liegenschaften sind mit einem 300 m langen Nahwärmenetz verbunden.

Das Ausschreibungsverfahren wurde im Februar 2009 zum Abschluss gebracht.

Weiterlesen